Wir freuen uns sehr darüber, im März 2019 die Zusammenarbeit mit der Stiftungsfamilie BSW und EWH zu starten. Die Stiftungsfamilie, eine soziale Einrichtung der Deutschen Bahn AG mit mittlerweile mehr als 280.000 Förderern, unterstützt aktive und ehemalige Bahnbeschäftigte und ihre Familien. Förderer der Stiftungsfamilie können auf ein umfangreiches Leistungsspektrum zugreifen. Dazu gehören unter anderem Kinderbetreuungsangebote, Gesundheitsförderung und Beratungsangebote. Die mildtätige Stiftung Eisenbahn-Waisenhort als Teil der Stiftungsfamilie wurde bereits vor 100 Jahren gegründet und finanziert sich ausschließlich aus Spendengeldern.   

Ihr Ziel ist es, Menschen mit geringem Einkommen nach individuellen Bedürfnissen zu entlasten und in Notsituationen zu helfen.

Deshalb arbeiten wir zusammen!

Uns liegt es am Herzen, gemeinsam Menschen zu helfen und zu entlasten. Leider haben nicht alle Familien die finanziellen Mittel, selbst für eine Unterstützung im Alltag aufzukommen. Deshalb stellt die Stiftungsfamilie (nach § 53 der Abgabenordnung) hilfeberechtigten ehemaligen Bahnern für eine Dauer von 6 Monaten ein Pflegix Guthaben in Höhe von 600 Euro zur Verfügung. Dieses Guthaben kann verwendet werden, um alle auf der Pflegix Plattform angebotenen Leistungen in Anspruch zu nehmen. Somit können auch Senioren ohne einen Pflegegrad von dieser finanziellen Unterstützung profitieren.

Dazu muss lediglich ein Antrag an die Stiftungsfamilie gestellt werden. Weitere Infos zum Antrag finden sich auf der Seite der Stiftungsfamilie: www.stiftungsfamilie.de/EWH oder in unserem Hilfe-Center.

Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit der Stiftungsfamilie und darauf, ihre Mitglieder auf unserer Plattform begrüßen zu dürfen.

Helfer aufgepasst!

Jetzt seid Ihr gefragt. Ihr wollt helfen, aber habt noch keine passenden Aufträge in Eurer Nähe gefunden? Durch den Start dieser Zusammenarbeit, bekommt Ihr jetzt die Chance auf mehr Aufträge in Eurer Umgebung und das Beste ist: Die Familien brauchen sich keine Gedanken darüber machen, wie sie die Leistungen bezahlen können. Da die Stiftungsfamilie für Hilfeberechtigte, alle über Pflegix gebuchten Leistungen innerhalb von 6 Monaten, bis zu einem Betrag von 600 Euro, übernimmt.

Ihr bekommt also immer schnell und zuverlässig Eure Bezahlung. Außerdem kann das Guthaben nach Ablauf der 6 Monate beliebig oft neu beantragt werden, so habt Ihr die Möglichkeit mit einer Familie eine langfristige Zusammenarbeit zu starten.

Wir wünschen euch viel Erfolg bei der Zusammenarbeit und freuen uns darauf, gemeinsam mehr Menschen helfen zu können.