75 Vertrauenspunkte
21 pro Stunde

”Hallo, ich bin Lucas S.,

Während eines mehrwöchigen Pflegepraktikums bei den Alexianern Münster in einer Einrichtung für demenzerkrankte Frauen konnte ich bereits erste Eindrücke sammeln. Dort habe ich kleinere Aufgaben im Bereich der Pflege übernommen, Essen zubereitet, Einkäufe erledigt, bin mit den Damen spazieren gegangen (besser gesagt habe ich sie im Rollstuhl geschoben) oder einfach unterhalten, indem wir Gesellschaftsspiele gespielt haben, ich ihnen aus der Zeitung vorgelesen und zwischendurch ein offenes Ohr hatte. Außerdem habe ich während der Schulzeit vom November 2014 bis Juli 2018 in der Hubertus Apotheke Handorf in Münster als Bote gearbeitet. Meine Hauptaufgaben waren dabei Botenfahrten zu Arztpraxen und Kunden, um Medikamente und Rezepte abzuholen / zu bringen. ”

Jetzt Helfer kennenlernen
Profilbild von Lucas S.

Über mich

”Mein Name ist Lucas Sperber, ich bin 21 Jahre alt und ich habe bis vor kurzem Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Mannheim studiert. Ich habe erkannt, dass mich das Studium nicht so sehr erfüllt, wie ich es mir vorgestellt habe. Deshalb möchte ich mich neu orientieren und würde gerne im sozialen Bereich arbeiten, da mich die Arbeit mit Menschen erfüllt und ich gerade während der aktuellen Pandemie die älteren Menschen, die isoliert sind, unterstützen will. An dem Job als Alltagshelfer reizt mich vor allem der engere persönliche Kontakt und das menschliche Miteinander.”

Jetzt Helfer kennenlernen

Ich biete folgende Leistungen an

Gesellschaft & Betreuung

Gesellschaft & Betreuung

Begleitung & Transport

Begleitung & Transport

Mahlzeiten & Getränke

Mahlzeiten & Getränke

Aktivierung & Bewegung

Aktivierung & Bewegung

Haushalt & Wäsche

Haushalt & Wäsche

Einkauf & Erledigungen

Einkauf & Erledigungen

Technik-Hilfe

Technik-Hilfe

Meine Erfahrugen

Während eines mehrwöchigen Pflegepraktikums bei den Alexianern Münster in einer Einrichtung für demenzerkrankte Frauen konnte ich bereits erste Eindrücke sammeln. Dort habe ich kleinere Aufgaben im Bereich der Pflege übernommen, Essen zubereitet, Einkäufe erledigt, bin mit den Damen spazieren gegangen (besser gesagt habe ich sie im Rollstuhl geschoben) oder einfach unterhalten, indem wir Gesellschaftsspiele gespielt haben, ich ihnen aus der Zeitung vorgelesen und zwischendurch ein offenes Ohr hatte. Außerdem habe ich während der Schulzeit vom November 2014 bis Juli 2018 in der Hubertus Apotheke Handorf in Münster als Bote gearbeitet. Meine Hauptaufgaben waren dabei Botenfahrten zu Arztpraxen und Kunden, um Medikamente und Rezepte abzuholen / zu bringen.

Jetzt Helfer kennenlernen

Vergütung

  • ab 21 pro Stunde
  • 6 Wochenendzuschlag
  • 6 Feiertagzuschlag

Qualifikationen

Im Profil wurden noch keine zusätzlichen Qualifikationen hinterlegt

Verifizierung:

  • E-Mail-Adresse verifiziert
  • Telefonnummer verifiziert

Sprachkenntnisse

  • Englisch
  • Deutsch

Mobilität

Meine Bewertungen:

Noch keine Bewertungen vorhanden