Pflegix Helfer

Hallo, ich bin Nadja!

Helferin aus 59192 59192

8 Punkte
Profil hat noch keine Bewertungen erhalten.

Guten Tag ihr Lieben, Ich habe eine unglaublich starke Motivation, genau die Leistungen zu erfüllen, welche Sie brauchen! Und zwar mit HERZ, was auch der Grund ist, warum ich keinen "normalen" Pflegeberuf ausführen würde. Ich möchte mir meine Zeit einteilen können und liebenswerte, hilfebedürftige Menschen nicht abfertigen wie am Fließband! Jeder Mensch ist es wert, dass ihm Gehör geschenkt wird .Und ihm in späteren Jahren, ein ebenso lebenswertes Leben geboten wird, wie zuvor als dieser Mensch sich vielleicht um andere Menschen gekümmert hat, diese Menschen haben oft ein Leben lang hart gearbeitet, physisch sowie psychisch und Sie haben es verdient, dass Ihnen im Alter der Lebensalltag mit den Gegeben Mitteln versüßt wird. Und zwar in dem Sie behandelt werden wie Menschen, Menschen die genau wie jeder andere Respekt und die nötige Lebensqualität verdient haben! Mich macht es traurig, zu sehen wie Menschen mit Einschränkungen im Alltag von mobilen "0815" Diensten abgespeist werden. Ich habe einen ausgeprägten Bekanntenkreis, in welchem sich unzähliges Pflegepersonal befindet, deswegen maße ich mit diese Behauptungen einfach mal an. Wie dem auch sei, mir würde es super viel Freude machen, Ihr Vertrauen zu bekommen und meinen Alltagsberufswunsch auszuüben. Bei dieser Tätigkeitsausübung gilt für mich die Einsatzbereitschaft und die BERUFUNG als oberste Priorität. Das von Herzen kommende Lachen, wenn man in die Gesichter dieser weisen und erfahrenen Gesichter schaut. Außerdem bin ich mir sehr sicher, dass so ein "Job" auch unglaublich viel Kraft und neue Erkenntnisse mit sich bringt, denn von wem sollte man besser lernen können, als von denjenigen welche einen Großteil des Lebens schon erfolgreich gemeistert haben? Ich könnte mir keine schönere Aufgabe auf Berufsebene vorstellen als diese! Allen unsicheren und enttäuschten Menschen zeigen zu können, dass es noch die etwas andere herzliche Betreuung gibt. Ihnen das Gefühl geben zu können, dass sie wichtig sind und keineswegs nur ein "Job" oder gar lästig. Denn diese Aufgabe ist nicht einfach nur ein "Job" sondern eine Lebensaufgabe.

Stundensatz

15,60 €

pro Stunde

inkl. Servicegebühr

Wochenendszuschlag

3,60 € pro Stunde

Feiertagszuschlag

3,60 € pro Stunde

Tagessatz (24 Stunden)

0,00 €

Ort

59192, 59192

Leistungen

  • Gesellschaft & Betreuung
  • Transport & Begleitung
  • Mahlzeiten & Getränke
  • Aktivierung & Bewegung
  • Haushalt & Wäsche
  • Einkauf & Erledigungen
  • Technik-Hilfe

Verifizierung

Ausweis

E-Mail-Adresse

Mobilnummer

Qualifikationen

Erfahrungen

Durch Zeitmangel einer Bekannte habe ich vor 4 Jahren erstmals die Möglichkeit bekommen, über einen längeren Zeitraum das Vertrauen einer unglaublich Interessanten, damals 92 Jahre jungen Dame zu gewinnen und ihr im Alltag helfen zu dürfen. Anfangs war Sie für Ihr Alter noch unglaublich fit und steckte alle in die Tasche, mit der Zeit schlich zu erst Ihre physische und letztlich auch Ihre psychische Gesundheit immer mehr davon. Mittlerweile wird Sie leider von einem Pflegedienst betreut, da ich keine Ausbildung in diesem Bereich besitze, habe ich mich zumindest beruflich zurück gezogen, denn die Verantwortung konnte und wollte ich nicht tragen, dies wäre anders auch nicht zu verantworten gewesen. Ich habe nun mal keine medizinische Ausbildung und das musste auch mein Schützling letzten Endes einsehen. Jedoch schenke ich ihr die Zeit, die ich Ihr schenken kann, als Freundin und Alltagsstütze. Des weiteren hat ein Familienmitglied eine Zeit lang bei einem mobilen Pflegedienst gearbeitet und mich oft auf Wunsch (und nicht unbedingt offiziell) mitgenommen dort konnte ich viele Interessante Eindrücke sammeln und durchaus sehr unterschiedliche Menschen kennen lernen. Natürlich weiß ich, dass viele Menschen im Alter durchaus etwas "schwierig" werden können und ich nicht nur "liebe Omis, Wollpulli strickend im Schaukelstuhl sitzen" als meinen Gegenüber begrüßen darf. Dieser Herausforderung sehe ich mich jedoch durchaus gewachsen. Und auch darauf freue ich mich, denn mit jedem "Hindernis" sammelt man Erfahrung. Ich wage zu behaupten, dass ich eine sehr ausgeprägte Sozialkompetenz und die nötige Empathie besitze, um auch mit besonderen Menschen, eine friedliche und respektvolle Basis Miteinander schaffen zu können. Zudem war ich bislang im Fernverkehr der "Deutschen Bahn AG" als Zugbegleitpersonal tätig und habe bislang die unterschiedlichsten Konfliktsituationen erleben dürfen. Dabei kann ich jedoch mit Stolz behaupten,"Konflikteskalation nach Glasl" dass ich bislang immer mit einer Win-Win Situation aus einem Konflikt gehen konnte, Wobei es bis zur Eskalationsstufe 3 nur in den seltensten Fällen gekommen ist. Vielleicht nur Glück, oder aber eventuell auch ein gewisses Gespür und Feingefühl mit Menschen umzugehen, was meiner Meinung nach sehr von Vorteil ist. Beziehungsweise definitiv zur Pflichtvoraussetzung der Ausübung so einer Tätigkeit gehört. Auf Wunsch lasse ich Ihnen natürlich weitere Unterlagen meiner Person zukommen. Miniatur Kurzprofil: Alter :"physisch"21 (18.07.1995), jedoch keine typischen Verhaltensweisen dieses Alters Wohnhaft in Bergkamen-Oberaden Beruflicher Werdegang: 2014-23.11.2016: Ausbildung als Kauffrau für Verkehrsservice -> Berufsschulabschluss mit dem Durchschnitt "SEHR GUT" abgeschnitten (jedoch nicht mein Beruf fürs Leben, sondern einfach nur ein "Alltagsfinanzierungsjob") 2013-2014: Duales Studium als Polizei Kommissarin eingestellt durch das Land NRW (leider erfüllte dieses Berufsbild nicht meine Vorstellungen von "sozial in en Alltag eingreifen" und ich hätte bei weiter Ausübung dieses Berufes viel zu oft mit mir selbst in einen moralischen Konflikt treten müssen, was mich zur Beilegung des Studiums veranlasste. Schulische Bildung: Abgeschlossene (Volle-) Fachhochschulreife inklusive Jahrespraktikum im Kindergarten In meiner Freizeit bin ich viel mit meinen zwei Hunden in der Natur unterwegs und betreibe seit 18 Jahren leidenschaftlich Teamsport. In dem Sinne viel zu viel geschrieben, ich freue mich bald von Ihnen zu hören. Herzlichen Gruß, Nadja Gretza

Sprachkenntnisse

Deutsch, Englisch

Mobilität

Kein Führerschein

Eigener PKW