Pflegix hilft Familien: So erhalten Sie schnell und unkompliziert Unterstützung

Pflegix hilft Familien: So erhalten Sie schnell und unkompliziert Unterstützung

Charlotte Herker | Katharina Hahn

18.02.2019

Lesezeit

4 Minuten

Bewertung

★ ★ ★ ★ ★

Sie suchen eine Alltagsbegleitung, eine erfahrene Pflegekraft, einen Seniorenbetreuer oder eine Einkaufshilfe? Dann sind Sie bei Pflegix genau richtig! Hier erklären wir Ihnen ganz einfach, wie Pflegix funktioniert und wie Sie möglichst schnell genau die passende Hilfe für Ihren Bedarf finden.

Schritt 1: Registrieren & Anfragen erstellen

Starten Sie zunächst mit der kostenlosen Registrierung über Pflegix: Legen Sie sich dafür zunächst mit Ihrer E-Mail-Adresse und einem selbst gewählten Passwort ein Konto an. Im Anschluss daran können Sie eine Anfrage mit Ihrem persönlichen Unterstützungsbedarf erstellen, sodass wir Ihnen schnellstmöglich passende Helfer vorschlagen können.

Beantworten Sie dafür bitte die folgenden Fragen:

  • Für wen suchen Sie Hilfe? - Für sich selbst, Ihre Eltern, Ihren Ehepartner, etc.

  • Welche Unterstützung benötigen Sie? - Hilfe im Haushalt, bei Einkäufen, in der Betreuung, bei Technik-Problemen, oder in der Pflege?

  • Wann und wie oft benötigen Sie Unterstützung? - Täglich, wöchentlich oder nur sporadisch?

  • Wo soll die Hilfe stattfinden?

  • Welche Präferenzen haben Sie in Bezug auf Sprachkenntnisse oder das Geschlecht Ihres Helfers?

  • Liegt ein Pflegegrad oder eine Demenz vor?

Bitte achten Sie darauf, die erfragten Angaben so genau wie möglich zu beantworten. Auf Grundlage dieser Daten wird eine Anfrage generiert, die Sie manuell nachbearbeiten können. Nach der Freischaltung Ihrer Anfrage durch unser Care-Team ist diese dann für Helfer in Ihrer Nähe sichtbar und sie können sich bei Ihnen bewerben.

Stundenweise Hilfe in Ihrer Nähe finden!

Vera

Helferin

Elvisa

Helferin

Ingo

Helfer

Karsten

Helfer

Über 18.000 Helfer sind deutschlandweit für Sie im Einsatz. Jetzt kennenlernen!

Es gelten die AGB und Datenschutzhinweise. Mit der kostenlosen Registrierung erhalten Sie regelmäßig Angebote zu weiteren Produkten der Pflegix GmbH per E-Mail. Widerspruch jederzeit möglich.

Schritt 2: Mitgliedschaft abschließen

Die Registrierung und Erstellung einer Anfrage ist kostenfrei. Um die Plattform und Services von Pflegix jedoch vollumfänglich nutzen zu können, ist der Abschluss einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft erforderlich. Sobald Sie Mitglied bei Pflegix sind, können Sie eingegangene Helferbewerbungen annehmen und eine Zusammenarbeit starten. Weitere Informationen zur Pflegix Mitgliedschaft finden Sie unter Preise oder in unserem Hilfe- und Service-Bereich unter "Mitgliedschaft & Services".

Mit einer Pflegix Mitgliedschaft können Sie: 

  • Bewerbungen von Helfern annehmen und eine Zusammenarbeit starten,

  • sich mit Helfern in unserem Chat austauschen und schauen, ob die Chemie für eine Zusammenarbeit stimmt,

  • Ihre Kosten und Rechnungen immer transparent im Blick behalten,

  • sorglos sein, da unsere Helfer bei ihren Einsätzen stets haftpflichtversichert sind. 

Ihre individuelle Mitgliedschaft finden

Als digitale Plattform ist Pflegix speziell auf die Bedürfnisse und Wünsche der Nutzer ausgerichtet. Für jeden Unterstützungsbedarf finden Sie bei Pflegix die geeignete Hilfe - und dies  in Ihrer unmittelbaren Umgebung. Ab sofort bieten wir unseren Nutzern die Möglichkeit, von einer Mitgliedschaft zu profitieren und dabei zwischen einem Basis- und Premium-Paket zu wählen - je nach Unterstützungsbedarf. Haben Sie Ihre Mitgliedschaft ausgewählt, können Sie abschließend im letzten Schritt Angaben dazu machen, welche Zahlungsart Sie für den Erhalt von  Unterstützungsleistungen wählen möchten.

Schritt 3: Passenden Helfer auswählen & Zusammenarbeit starten

Nachdem Ihre Anfrage durch unser Care-Team freigeschaltet wurde, haben Helfer in Ihrer Nähe die Möglichkeit, sich auf Ihre Anfrage zu bewerben. Unserer Erfahrung nach sollten Sie innerhalb von 48 Stunden nach Freischaltung Ihrer Anfrage erste Bewerbungen erhalten haben. Wir informieren Sie per Mail, sobald sich ein Helfer bei Ihnen bewirbt. Sie können sich außerdem jederzeit in Ihr Konto einloggen und den Status Ihrer Anfrage überprüfen.

Hat sich ein Helfer auf Ihre Anfrage beworben, können Sie sich sein Profil und seinen Bewerbungstext im Menüpunkt "Meine Anfragen" ansehen. Gefällt Ihnen sein Angebot, wählen Sie ihn über "Helfer auswählen" aus und starten damit Ihre gemeinsame Zusammenarbeit. 

Mit der Annahme der Helferbewerbung wird die Chat-Funktion freigeschaltet, über die Sie sich mit Ihrem Helfer austauschen- und einen Termin für ein erstes gemeinsames Kennenlernen vereinbaren können. 

Und keine Sorge: Kosten für Helferleistungen entstehen erst dann, wenn der Helfer tatsächlich Einsätze für Sie erbringt und diese Stunden im System dokumentiert.

Nun können Sie sich auf Ihren ersten Termin mit Ihrem Helfer freuen!

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass der erste Termin bereits eine Dienstleistung seitens des Helfers darstellt, die er Ihnen in Rechnung stellen kann, unabhängig davon, ob die Zusammenarbeit danach fortgeführt wird oder nicht.

So starten Sie eine langfristige Zusammenarbeit

Verläuft das erste persönliche Gespräch positiv und sind beide Parteien mit den Rahmenbedingungen hinsichtlich Leistungsumfang und Zeitaufwand einverstanden, steht einer langfristigen Zusammenarbeit nichts mehr im Weg.

Nach jedem Treffen wird der Helfer seine geleisteten Stunden über unsere Plattform eintragen. Diese Stundendokumentation oder auch Zeiterfassung dient als Grundlage für die Rechnungsstellung zu Beginn eines jeden Monats. 

Sie können die laufenden Helferkosten jederzeit direkt in Ihrer Profilübersicht einsehen.

Wichtig: Auch Sie als Leistungsempfänger sollten darauf achten, dass Ihr Helfer seine Leistungen ordnungsgemäß im System dokumentiert. Nur bei einer korrekten Stundendokumentation des Helfers können wir am ersten Werktag des Folgemonats eine Rechnung ausstellen, die Sie u. U. als Nachweis bei Ihrer Krankenkasse oder dem Finanzamt einreichen können.

So funktioniert die Bezahlung

Sobald Sie Ihre Pflegix Mitgliedschaft abgeschlossen haben, erfolgt die Zahlung über die von Ihnen gewählte Zahlungsmethode im Voraus für den ausgewählten Zeitraum. Weitere Infos zum Thema Mitgliedschaft erhalten Sie in unserem Hilfe- und Service-Bereich unter “Mitgliedschaft & Services”.

Die Bezahlung der Helferleistungen erfolgt hingegen auf Monatsbasis. 
Wenn Sie eine Zusammenarbeit mit einem Helfer gestartet haben, dokumentiert dieser seine erbrachten Leistungen im Anschluss an Ihre Treffen über die Pflegix Plattform in Form einer Stundendokumentation. Auf Grundlage dieser manuellen Zeiterfassung erhalten Sie stets am ersten Werktag des Folgemonats eine Rechnung, die wir Ihnen in Ihrem Pflegix Konto zur Ansicht und zum Download bereitstellen.

48 Stunden nach der Rechnungsstellung wird der Zahlungslauf ausgelöst und der entsprechende Betrag per Bankeinzug von Ihrem bei uns hinterlegten Konto abgebucht.

Wichtig: Bitte überprüfen Sie die Rechnung innerhalb von 2 Werktagen auf Richtigkeit. Sollten Ihnen Unstimmigkeiten auffallen, melden Sie sich bitte umgehend beim Pflegix Care-Team.

Genauere Informationen zum Thema Bezahlung haben wir in unserem Hilfe- und Service-Bereich unter “Zahlung & Rechnungen” für Sie zusammengefasst.

Stundenweise Hilfe in Ihrer Nähe finden!

Vera

Helferin

Elvisa

Helferin

Ingo

Helfer

Karsten

Helfer

Über 18.000 Helfer sind deutschlandweit für Sie im Einsatz. Jetzt kennenlernen!

Es gelten die AGB und Datenschutzhinweise. Mit der kostenlosen Registrierung erhalten Sie regelmäßig Angebote zu weiteren Produkten der Pflegix GmbH per E-Mail. Widerspruch jederzeit möglich.

Fazit: Bei Pflegix finden Sie passende Unterstützung in Ihrer Nähe!

Sie benötigen Hilfe für sich selbst oder einen Angehörigen, und das möglichst schnell und unkompliziert? Bei Pflegix finden Sie genau die Hilfe, die Sie suchen - ganz individuell nach Ihrem Bedarf.

Finden auch Sie qualifizierte und zuverlässige Helfer in Ihrer Nähe! Legen Sie sich dafür zunächst ein Konto bei Pflegix an und erstellen Sie eine Anfrage mit Ihrem Unterstützungsbedarf. 

Wählen Sie anschließend aus unserem Basis- und Premium-Paket das für Sie Passende aus und schließen Sie Ihre Mitgliedschaft bei Pflegix ab, um mit zuverlässigen und qualifizierten Helfern aus Ihrer Nähe in Kontakt treten zu können.

Bei Fragen rund um die Pflegix Plattform und Services steht Ihnen unser empathisches Care-Team jederzeit gerne per Whats-App zur Verfügung.

Geschrieben am 18.02.2019 von Charlotte Herker | Katharina Hahn