Schritt 1: Registriere Dich und erstelle ein Familienprofil

Zunächst startest Du mit der Registrierung über Pflegix.de. Dort gibst Du Deinen Namen, Deine E-mail-Adresse und Telefonnummer an. Bitte ergänze alle abgefragten Informationen, damit wir genau den richtigen Helfer aus deiner Umgebung finden können. Keine Sorge, Deine kompletten Daten sind nur für das Pflegix Care-Team einsehbar und wir teilen Informationen, wie Deine Adresse und Telefonnummer nur mit Helfern, die Du zum Kennenlernen einlädst.

Schritt 2: Beschreibe, welche Hilfe Du benötigst

Im nächsten Schritt kannst Du Dein Gesuch beschreiben. Für wen soll die Hilfe sein? Für Dich selbst, oder Deine Eltern oder Deinen Ehepartner? Welche Unterstützung benötigst Du und wie oft? Hilfe im Haushalt, bei Einkäufen oder in der Betreuung? Täglich, wöchentlich oder nur sporadisch? Dein Gesuch kann im Anschluss veröffentlicht werden, sodass Helfer sich bei Dir bewerben können. → Du erhältst eine Bestätigungsmail von uns, sobald Dein Gesuch veröffentlicht wurde.

Pflegix Helfer
Neu dabei:
Dirk T. aus Wolfsburg

Stundenweise Hilfe online buchen:

Nutze unser wachsendes Netzwerk von aktuell 13019 motivierten Helfern, um die passende Unterstützung für Deine Familie zu finden.

Schritt 3: Suche im Marktplatz nach den passenden Helfern

Du kannst jederzeit im Marktplatz nach Helfern in Deiner Nähe suchen und diese selber kontaktieren. Das Profil eines Helfers spricht Dich an? Dann sende ihm/ihr doch eine Nachricht und vereinbare über die Plattform einen Termin für ein persönliches Kennenlernen. Dies ist zunächst kostenlos und unverbindlich.

Schritt 4: Lade Helfer zu einem Kennenlerngespräch ein

Sobald Deine Anfrage von einem Helfer angenommen wurde, bekommst Du von uns eine Bestätigungsmail mit den Termindetails. Wenn das Kennenlerngespräch positiv verlaufen ist, musst Du nur noch in Deinem Chat mit dem Helfer den Button ‘Zusammenarbeit starten’ klicken und schon kann es losgehen und der Helfer kann seine Arbeitsstunden dokumentieren.

Schritt 5: Das Kosten Dich die Leistungen der Helfer

Du zahlst dabei nur den im Helferprofil angegebenen Stundenlohn. Wir stellen unseren Helfern frei, ihren Stundenlohn selbst zu wählen. Je nach Stadt, Qualifikation und Erfahrung des Helfers kann dieser also variieren. Den Stundensatz findest Du im Profil des jeweiligen Helfers. Aktuell liegt der durchschnittliche Stundensatz eines Pflegix-Helfers bei 14,50 Euro. In diesem ist bereits eine kleine Servicegebühr enthalten, die uns hilft, unsere Plattform zu finanzieren und zu verbessern.

Pflegix Familie
Neu dabei:
Ellen R. aus Seligenstadt

Biete Deine Hilfe an:

Unterstütze Menschen in Deiner Nachbarschaft und bewirb’ Dich noch heute auf einen unserer aktuell 6171 Aufträge.

Schritt 6: So bezahlst Du die Helfer für ihre Arbeit

Dein Helfer dokumentiert seine Einsätze über unser Pflegix-System und am Ende des Monats schreiben wir Dir in seinem Namen eine Rechnung über die erbrachten Leistungen. Zudem erhältst Du monatlich jeweils eine zweite Rechnung über die Pflegix-Service-Gebühr des Rechnungsbetrags. Den Lohn des Helfer überweist Du dann auf sein Konto, die Pflegix-Servicegebühr an uns – beides per Banküberweisung.

Solltest Du noch Fragen haben, ist das Pflegix Care-Team gerne jederzeit für Dich da: Melde Dich bei hallo@pflegix.de oder rufe uns an unter der 02302/9839710.