Technik Hilfe für Zuhause für Senioren und Familien

Die Technik Hilfe für Zuhause für Senioren und Familien unterstützt Sie bei der modernen Technik. Typische Dienstleistungen der Technikhelfer sind die Fehlerbehebung bei Laptop, Smartphone, Telefon und TV.

Hilfe bei der Technik direkt nach Hause: Senioren freuen sich

Die Tücken der modernen Technik machen Senioren zu schaffen, denn Egal ob die Einrichtung Ihres Internetzugangs, die Einführung in das "neue" Internet, E-Mail, WhatsApp und andere App. Das Nutzen des Internets oder eines Smartphones für Senioren ist einfacher gedacht. Das Anfreunden mit der Technik, egal ob eine Technikhilfe für eine Stunde gebucht wird oder eine Art Fortbildung gebuhct wird, erleichtert den Alltag enorm und schafft Zeit für Freizeitaktivitäten oder Ruhephasen am Tag. Das erhöht die Lebensqualität!​

Wer hilft Senioren bei Technik Fragen, wenn sie auch die Vorteile von Google und Social Media nutzen möchten? 

Die Alltagshelfer mit Spezialgebiet Technik erleichtern den Alltag von Senioren, und steigert sogar deren Lebensqualität. Typischerweise helfen Studenten oder Alltagsbegleiter bei Technik Fragen. Das sind unsere Alltagshelfer, die täglich mindestens 2 Stunden die moderne Technik nutzen, oder sogar ihr Job im Bereich der IT oder zumindest im Büro mit Laptop angesiedelt ist. Auch werdende Influencer, die alle Funktionen eines Smartphones in- und auswendig kennen, können normalerweise problemlos die Technik Fragen der Senioren oder von Familien bzw. alleinerziehenden Müttern und Vätern lösen. 

Was kann ein Technik Helfer konkret für Probleme lösen?

Einfach gesagt löst der Technik Helfer dein konkretes technisches Problem. Der Umfang der Tätigkeit einer Technikhilfe richtet sich nach dem tatsächlichen und individuellen Hilfebedarf und umschreibt in der Regel alle Aufgaben, die zur richtigen Nutzung von Technik dazu gehören. Oftmals ist auch die konkrete Fehlerbehebung eines technischen Problems die Aufgabe der Technikhilfe. Hier können Sie bereits ab einer Stunde eine Technikhilfe buchen. Auch kann man zum Beispiel einen sympathischen Helfer dazu nutzen, für ca. 10 Stunden eine Einführung in Apps und Internet zu buchen.

Technik Helfer kommen zu Senioren nach Hause - schnell und einfach mit Pflegix

Sind Sie selbst nicht in der Lage, Ihre technischen Geräte einzurichten oder richtig zu bedienen, oder möchten Sie gerne eine Technik Hilfe zur gelegentlichen Unterstützung bzw. eine Weiterbildung, dann melden Sie sich bei Pflegix an und finden Sie die passende Technik Hilfe für Ihre Bedürfnisse. Nach Ihrer Registrierung wenden Sie sich an unser Care Team und fragen konkret nach einer Technikhilfe, da ein Teil unserer Helfer die Technik Hilfe lösen kann, sie es aber nicht zwingend in ihrem Profil kenntlich machen. Unser Care-Team kennt jedoch unsere Helfer, insbesondere die, die die Technik alltäglich nutzen, und kann Ihnen direkt einen geeigneten Technik Helfer empfehlen.

Mittels verschiedener Filterfunktionen können Dienstleistungen und Suchkriterien ausgewählt werden, die die Suche nach der passenden Technik Hilfe vereinfachen. Sobald passende Helferprofile gefunden werden, können Sie sich mit einem Technik Helfer aus Ihrer Nähe zum unverbindlichen Kennenlernen melden. So können Sie schnell und einfach Ihre passende Technik Hilfe finden!

Wie viel kostet eine Technik Hilfe oder Alltagshilfe?

Die Preise für Technikhelfer liegen im Bereich von 25 Euro pro Stunde, wobei jeder Helfer seinen eigenen Preis festlegt. Sie übernehmen in ehrenamtlicher, nebenberuflicher oder selbstständiger Tätigkeit Aufgaben im Bereich der Technik. Wir bieten keine professionelle Technikhilfe an und sind keine IT Spezialisten oder Agentur. Es sind ein Teil unserer knapp 20.000 empathischen Helfer, die über Wissen im Bereich Technik verfügen und es weitergeben möchten, oder ein konkretes technisches Problem lösen. 

Du findest Technikhilfe bei Helferprofilen aus folgenden Kategorien:

Manchmal können auch Helfer in den Bereichen Familienhilfe oder sogar Pflegekräfte ein technisches Problem lösen. Das kommt ganz auf die Komplexität der gewünschten Technikhilfe an. Wenn Sie sich unsicher sind, wer die Technikhilfe leisten soll, melden Sie sich bei unserm Care Team per Telefon oder WhatsApp. Sie helfen Ihnen gerne weiter, die passende Technikhilfe in Ihrer Stadt zu finden.

Kann ich mich als Technik Helfer zur Verfügung stellen?

Klar, wer Technik Hilfe in seiner Stadt anbieten möchte, registriert sich bei uns als Helfer. Dann können Sie Ihre Technikhilfe anbieten, und sich konkret auf ein Hilfegesuch bewerben, welches jemand anderes angezeigt hat. Auf Grund der von Ihnen eingegebenen Profildaten werden typischerweise von hilfesuchenden Senioren oder Müttern nach Ihrer Technikhilfe fragen. Die Chat-Funktion ermöglicht den direkten Kontakt zwischen passionierten Technik Helfern und den Hilfesuchenden.

Kann ich bei Technikhilfe staatliche Zuschüsse nutzen?

Ja, Sie können Aufgaben, mit denen Sie einen Pflegix-Helfer im Rahmen der Technikhilfe beauftragen, von einem Alltagshelfer oder Seniorenbetreuer durchführen lassen.  Die Beratung zur Nutzung aller vorhandenen Zuschuss- und Fördermöglichkeiten für Senioren und Pflegefälle sind ein fester Bestandteil der Leistungen von PflegiX. Es können die individuellen Leistungen unserer Helfer für Senioren und Hilfsbedürftige möglicherweise komplett erstattet werden. Liegt Pflegebedürftigkeit und ein entsprechender Pflegegrad vor, können Leistungen der Technikhilfe von der Verhinderungspflege beansprucht werden.

Grundsätzlich gilt auch bei der Kostenerstattung durch Hilfe bei der Technik: Die absetzbaren Leistungen müssen haushaltsnah sein, d.h. innerhalb der Wohnung oder des Hauses durchgeführt werden. Unsere Technikhelfer kommen zu Ihnen nach Hause und deswegen handelt es sich nicht um ein Seminar oder eine Schulung. Sie helfen, um ein Problem mit der Technik im eigenen Haushalt konkret zu lösen, oder grundsätzliche Hilfe bei der Bedienung von technischen Hilfsmittel zu leisten. 

Es können nur Dienstleistungen erstattet werden, soweit sie nicht von der Pflegeversicherung bereits durchgeführt oder bezahlt wurden. 

Kann ich Alltagshelfer steuerlich absetzen, wenn sie bei der Technik helfen?

Bei Beauftragung eines Helfers über PflegiX profitieren Sie so von bis zu 4.000 Euro Steuerersparnis pro Jahr, denn Sie können alle Aufwendungen mit 20 Prozent steuerlich geltend machen. Sie können die monatliche Rechnungen, die wir Ihnen im Auftrag Ihres Helfers zustellen, dann ganz einfach zusammen mit Ihrer nächsten Einkommenssteuererklärung einreichen. Dies gilt auch bei Technikhilfe, wenn es sich um die Nutzung von haushaltsnahen Aufgaben handelt.

Gibt es die Technikhilfe von Pflegix in meiner Stadt?

Du findest Technikhilfe bei Helferprofilen aus folgenden Kategorien:

Grundsätzlich sind knapp 20.000 Alltagshelfer und Seniorenbegleiter in ganz Deutschland verfügbar. Wir sind regional sehr gut verttreten in NRW und in den Großstädten.

Alltagshelfer mit Technik Wisssen in Ihrer Stadt, u.a.

Seniorenbetreuer mit Technik Wissen an Ihrem Ort

Bei weiteren Fragen zum Thema Technikhilfe für Senioren, wenden Sie sich kostenlos und unverbindlich an das Care-Team von PflegiX.

Suchst Du eine Pflegekraft, Alltagshilfe oder bist Du pflegender Angehöriger?

Geschrieben am 19.08.2022 von Pfleger Robin

Das könnte Sie auch interessieren: