Gesundheit

Erkrankungen wie Diabetes oder Demenz fordern Betroffene und Angehörige in besonderem Maße heraus. Hier kannst Du Dich informieren, weiterbilden und praktische Hilfe erhalten.

Inhalte aufbereiten für:

Bluthochdruck: 6 Maßnahmen, wie Du ihn senken kannst In diesem Beitrag erfährst Du, was die verschiedenen Bluthochdruck-Werte bedeuten und wie man einen zu hohen Blutdruck richtig behandelt, um Folgen zu vermeiden. Demenz: Ratgeber für pflegende Angehörige Mit 1,6 Millionen Erkrankten gehört Deutschland zu den Top fünf im weltweiten Ranking – und die Zahl der Betroffenen nimmt weiter zu. Hier findest Du alle wichtigen Informationen zu dieser Erkrankung: Ursachen, Symptome, Ausprägungen und mehr.
Haushaltshilfe über die Krankenkasse finanzieren: So geht’s! Wenn aufgrund von Krankheit oder Schwangerschaft die tägliche Arbeit im Haushalt nicht erledigt werden kann, muss für Ersatz gesorgt werden. In bestimmten Fällen übernimmt dabei die Krankenkasse die Kosten für eine Haushaltshilfe. Morbus Parkinson verstehen: Syndrome und Therapien im Überblick Die Diagnose Morbus Parkinson trifft Betroffene und Angehörige hart. In diesem Beitrag erfahren Sie, bei welchen Symptomen ein Arzt aufgesucht werden sollte, wie eine Diagnose erstellt wird und welche verschiedenen Parkinson-Syndrome es gibt.
Betreuungsvollmacht: Tipps zur Vorsorge Wie stellt man sicher, dass auch bei Handlungsunfähigkeit durch Krankheit oder einen Unfall im eigenen Sinne gehandelt wird? Die Betreuungsvollmacht ist eine Möglichkeit, wie man für diesen Notfall vorsorgen kann! Diabetes: Symptome erkennen und richtig behandeln Durst, Müdigkeit und oft wiederkehrende Erkältungen können ein Hinweis für Diabetes sein. In diesem Beitrag verraten wir Ihnen, wie eine Erkrankung festgestellt wird und welche Maßnahmen man nach einer positiven Diagnose ergreifen kann.
Bluthochdruck: 6 Maßnahmen, wie Du ihn senken kannst In diesem Beitrag erfährst Du, was die verschiedenen Bluthochdruck-Werte bedeuten und wie man einen zu hohen Blutdruck richtig behandelt, um Folgen zu vermeiden. Betreuungsvollmacht: Tipps zur Vorsorge Wie stellt man sicher, dass auch bei Handlungsunfähigkeit durch Krankheit oder einen Unfall im eigenen Sinne gehandelt wird? Die Betreuungsvollmacht ist eine Möglichkeit, wie man für diesen Notfall vorsorgen kann! Morbus Parkinson verstehen: Syndrome und Therapien im Überblick Die Diagnose Morbus Parkinson trifft Betroffene und Angehörige hart. In diesem Beitrag erfahren Sie, bei welchen Symptomen ein Arzt aufgesucht werden sollte, wie eine Diagnose erstellt wird und welche verschiedenen Parkinson-Syndrome es gibt.
Haushaltshilfe über die Krankenkasse finanzieren: So geht’s! Wenn aufgrund von Krankheit oder Schwangerschaft die tägliche Arbeit im Haushalt nicht erledigt werden kann, muss für Ersatz gesorgt werden. In bestimmten Fällen übernimmt dabei die Krankenkasse die Kosten für eine Haushaltshilfe. Demenz: Ratgeber für pflegende Angehörige Mit 1,6 Millionen Erkrankten gehört Deutschland zu den Top fünf im weltweiten Ranking – und die Zahl der Betroffenen nimmt weiter zu. Hier findest Du alle wichtigen Informationen zu dieser Erkrankung: Ursachen, Symptome, Ausprägungen und mehr. Diabetes: Symptome erkennen und richtig behandeln Durst, Müdigkeit und oft wiederkehrende Erkältungen können ein Hinweis für Diabetes sein. In diesem Beitrag verraten wir Ihnen, wie eine Erkrankung festgestellt wird und welche Maßnahmen man nach einer positiven Diagnose ergreifen kann.
Bluthochdruck: 6 Maßnahmen, wie Du ihn senken kannst In diesem Beitrag erfährst Du, was die verschiedenen Bluthochdruck-Werte bedeuten und wie man einen zu hohen Blutdruck richtig behandelt, um Folgen zu vermeiden. Haushaltshilfe über die Krankenkasse finanzieren: So geht’s! Wenn aufgrund von Krankheit oder Schwangerschaft die tägliche Arbeit im Haushalt nicht erledigt werden kann, muss für Ersatz gesorgt werden. In bestimmten Fällen übernimmt dabei die Krankenkasse die Kosten für eine Haushaltshilfe. Betreuungsvollmacht: Tipps zur Vorsorge Wie stellt man sicher, dass auch bei Handlungsunfähigkeit durch Krankheit oder einen Unfall im eigenen Sinne gehandelt wird? Die Betreuungsvollmacht ist eine Möglichkeit, wie man für diesen Notfall vorsorgen kann! Demenz: Ratgeber für pflegende Angehörige Mit 1,6 Millionen Erkrankten gehört Deutschland zu den Top fünf im weltweiten Ranking – und die Zahl der Betroffenen nimmt weiter zu. Hier findest Du alle wichtigen Informationen zu dieser Erkrankung: Ursachen, Symptome, Ausprägungen und mehr. Morbus Parkinson verstehen: Syndrome und Therapien im Überblick Die Diagnose Morbus Parkinson trifft Betroffene und Angehörige hart. In diesem Beitrag erfahren Sie, bei welchen Symptomen ein Arzt aufgesucht werden sollte, wie eine Diagnose erstellt wird und welche verschiedenen Parkinson-Syndrome es gibt. Diabetes: Symptome erkennen und richtig behandeln Durst, Müdigkeit und oft wiederkehrende Erkältungen können ein Hinweis für Diabetes sein. In diesem Beitrag verraten wir Ihnen, wie eine Erkrankung festgestellt wird und welche Maßnahmen man nach einer positiven Diagnose ergreifen kann.