Zwischen dem 24. Dezember und 02. Januar ist unser Care-Team auf Grund unserer Betriebsferien bei Fragen nur eingeschränkt erreichbar. In dringenden Notfällen sind wir für Sie unter 0234-5200 7440 zu erreichen. Genießen Sie die Feiertage und bleiben Sie gesund!

Unterstützung
im Alltag -
Einkauf, Haushalt, Gesellschaft
und mehr

In Kooperation mit:
logo-stiftungsfamilie
pflegix-helfer-traegt-einkaufstasche

Die Stiftungsfamilie BSW & EWH und Pflegix möchten Sie gemeinsam bestmöglich unterstützen. Eine Registrierung ist dabei nicht notwendig.

Profitieren Sie als Mitglied der Stiftungsfamilie jetzt von individueller und persönlicher Unterstützung durch unsere Helfer.

Füllen Sie einfach folgenden Antrag aus, senden ihn an die Stiftungsfamilie und freuen Sie sich schon bald auf eine individuelle Entlastung in Ihrem Zuhause!

Jetzt Antrag herunterladen

So geht's

anfrage-stellen

1. Antrag stellen

Antrag herunterladen, ausfüllen
und absenden.

helfer-waehlen

2. Bewilligung abwarten

Ihr Anliegen wird durch den
EWH bearbeitet.

ersttermin-nutzen

3. Ersttermin vereinbaren

Unser Helfer nimmt direkt mit
Ihnen Kontakt auf.

Die passende Unterstützung mit Pflegix erhalten –
individuell angepasst an Ihren Bedarf

gesellschaft-betreuung

Gesellschaft & Betreuung

Gemeinsame Spaziergänge
Tagesablauf organisieren
Gesellschaftsspiele spielen

transport-begleitung

Transport &
Begleitung

Begleitung zu Arztbesuchen
Hilfe beim Einkauf
Ausflüge in die Stadt

aktivierung-bewegung

Aktivierung & Bewegung

Gedächtnisübungen
Bewegungsübungen
Biografiearbeit

einkauf-erledigung

Einkauf & 
Erledigungen

Lebensmittel einkaufen
Briefe aufgeben und Botengänge
Rezepte beim Arzt abholen

mahlzeiten-getraenke

Mahlzeiten &
Getränke

Zu- und Vorbereiten von Mahlzeiten
Kontrolle der Wasserzufuhr
Gemeinsames Kuchenbacken

haushalt-waesche

Haushalt &
Wäsche

Aufräumen der Wohnung
Wäsche waschen und falten
Blumen gießen

technik-hilfe

Technik-Hilfe

Einrichten des Internetzugangs
Installieren von Smartphones
Bedienungsanleitungen erklären

grundpflege

Grundpflege

Unterstützung bei der Körperpflege
Ankleiden beim Zubettgehen
Bereitstellen von Medikamenten

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich von dem Angebot profitieren?

Füllen Sie den Unterstützungsantrag der Stiftungsfamilie aus und versenden ihn an folgende Adresse:

Stiftungsfamilie BSW & EWH
Leistungen und Produkte
Zentrale Antragsbearbeitung
Münchener Str. 49
60329 Frankfurt am Main

oder alternativ per E-Mail an hilfen@stiftungsfamilie.de.

Nach erfolgreicher Überprüfung wird Ihr Bedarf als anonymisierte Anfrage in unserer Plattform veröffentlicht, sodass interessierte Helfer in Ihrer Umgebung sich darauf bewerben können. Sobald wir den passenden Helfer für Sie finden konnten kontaktieren wir Sie und die Zusammenarbeit kann starten.

nein ja
Wurde Ihre Frage beantwortet?

Was passiert, wenn mein Stundenkontingent aufgebraucht ist?

Wenn Ihr Stundenkontingent aufgebraucht ist, können Sie es beliebig oft, alle 6 Monate bei der Stiftungsfamilie neu beantragen. Sollte ein Antrag nicht bewilligt werden, oder Sie wollen zusätzlich zu diesem Budget auf eigene Kosten einen Helfer beauftragen, können Sie sich jederzeit ein Profil auf unserer Plattform erstellen. So können Sie dann auf eigene Kosten einen Helfer beauftragen.

nein ja
Wurde Ihre Frage beantwortet?

Welche Leistungen kann ich in Anspruch nehmen?

Das Stundenkontingent beschränkt sich nicht auf bestimmte Leistungen. In Ihrem Stundenkontingent können alle Leistungen in Anspruch genommen werden.

Von der Grundpflege über Betreuungsleistungen bis hin zur Technik-Hilfe.

nein ja
Wurde Ihre Frage beantwortet?

Fallen für mich Kosten an?

Als hilfeberechtigte Person fallen für Sie im Rahmen des Stundenkontingentes keine Kosten an. Sobald das genehmigte Stundenkontingent aufgebraucht ist, endet die aktuelle Buchung, sodass Sie nicht versehentlich Ihr Budget überschreiten können. Wenn Sie weitere Leistungen, über das Stundenkontingent hinaus, in Anspruch nehmen möchten, können Sie sich jederzeit auf unserer Plattform registrieren. Dabei sind wir Ihnen gerne behilflich.

nein ja
Wurde Ihre Frage beantwortet?

Kann das Stundenkontingent pro Person oder pro Haushalt beantragt werden?

Sind die Voraussetzungen für das Stundenkontingent erfüllt, wird dieses pro Haushalt gewährt. Der Antragsteller muss die Leistungen selbst in Anspruch nehmen. Sie sind nicht auf Dritte übertragbar.

nein ja
Wurde Ihre Frage beantwortet?

Was muss ich bei der Beantragung beachten?

1) Unterstützungsantrag hier herunterladen
2) Antrag ausfüllen
3) Belege/Nachweise beifügen
4) Antrag an die Stiftungsfamilie senden. Sie können auch Angehörige bei der Antragstellung unterstützen. Dazu wird lediglich eine Unterschrift der berechtigten Person (ehemalige/r Bahnbeschäftigte/r) benötigt.

nein ja
Wurde Ihre Frage beantwortet?

Ich bin älter als 75 Jahre - was gilt bei der Beantragung für mich?

Eine Prüfung der wirtschaftlichen Hilfeberechtigung ist nicht erforderlich. Nur Geburtsdatum, Bahnbeschäftigung und Renteneintritt müssen nachgewiesen werden.

nein ja
Wurde Ihre Frage beantwortet?

Wie oft kann ich das Stundenkontingent beantragen?

Das Stundenkontingent ist gültig für eine Dauer von 6 Monaten. Das Stundenkontingent kann alle 6 Monate und beliebig oft neu beantragt werden (solange das Produkt von der Stiftungsfamilie angeboten wird).

Wir rechnen monatlich mit der Stiftungsfamilie ab und berechnen nur die Leistungen, die Ihr Helfer für diesen Monat dokumentiert hat.

nein ja
Wurde Ihre Frage beantwortet?

Ansprechpartner

Zu den Inhalten der Kooperation,
Anträgen und Abwicklung:

Jana Lau

069-0809076-248
hilfen@stiftungsfamilie.de

Zur Plattform und Zusammenarbeit mit
den Helfern:

Joanna Lipinska

0234-52007440
hallo@pflegix.de