Hilfe bei altersbedingter Krankheit

Ein Angehöriger hat eine dementielle Erkrankung?

Situation:

  • Bei Deinem Angehörigen wurde eine kognitive Einschränkung in Form einer Demenz oder Alzheimer festgestellt?
    Degenerative Erkrankungen gehören zu den zweithäufigsten neurologischen Beschwerden im Alter.
  • Ein Familienmitglied hatte einen Schlaganfall? Etwa ⅔ der Schlaganfallpatienten haben körperliche Einschränkungen und sind auf Hilfe angewiesen.
  • Mit steigendem Alter steigt das Risiko für viele Alterskrankheiten, auch geriatrischen Erkrankungen genannt. Typische Alterserkrankungen sind z.B. Demenz, Alzheimer, Diabetes oder auch Parkinson sowie Grauer Star sein.

Lösungen:

  • Bei vielen altersbedingten Erkrankungen unterstützen unsere Helfer Dich im Alltag, motivieren zu körperlichen Aktivitäten und helfen im Haushalt.
  • Unter unseren Helfern befinden sich viele Demenz-Experten und Altenpfleger, die bereits viele Erfahrungen im Umgang mit solchen Krankheiten haben.

Werde noch heute ein Teil von Pflegix

Unsere Helfer können Dich in
folgenden Bereichen unterstützen:

Gesellschaft & Betreuung

  • Hilfe bei alltäglichen Aufgaben
  • Organisation des Tagesablaufs
  • Gesellschaft und Unterhaltung

Lebt man im Alter allein, fühlt man sich schnell einsam.
Auch Krankheiten wie Demenz führen oft zu Stimmungsschwankungen und Verwirrtheit. Wenn Deine Angehörigen unter dieser Krankheit leiden, brauchen sie eine Unterstützung im Alltag, die Ihnen hilft einen geregelten Tagesablauf zu gestalten und etwas Abwechslung in den Alltag zu bringen.

Aktivierung & Bewegung

  • Gemeinsame Spaziergänge
  • Vorlesen und Gesellschaftsspiele
  • Gedächtnis- und Bewegungsübungen

Auch in hohem Alter ist Bewegung ein wichtiger Teil einer gesunden Lebensweise. Doch allein fällt es oft schwer, sich zu motivieren oder den Mut aufzubringen sich körperlich zu betätigen. Unsere Helfer begleiten Dich gern auf gemeinsamen Spaziergängen und führen einfache Bewegungsübungen mit Dir durch. Auch unsere Gehirnzellen müssen aktiviert werden. Dazu tragen auch Gesellschaftsspiele bei oder das gemeinsame Lesen.

Einkauf & Erledigungen

  • Einkaufen von Lebensmitteln
  • Briefe aufgeben und Botengänge
  • Rezepte beim Arzt abholen
  • Medikamente in der Apotheke besorgen

Einkaufstüten tragen, Getränkekisten transportieren, das sind alltägliche Aufgaben, die im Alter nicht mehr so leicht zu bewältigen sind. Bist Du krank, oder anderweitig verhindert, können unsere Helfer Dich bei Erledigungen unterstützen und beispielsweise Deine Medikamente aus der Apotheke abholen oder Dir beim verfassen und versenden von Briefen zur Seite stehen.

Transport & Begleitung

  • Hilfe beim Einkauf
  • Alltags Erledigungen
  • Begleitung zu Arztbesuchen
  • Besuchen von Veranstaltungen
  • Ausflüge in die Stadt

Ist die eigene Mobilität eingeschränkt fällt es schwer, sich zu körperlicher Aktivität zu motivieren. Auch in hohem Alter müssen regelmäßig viele Termine wahrgenommen werden. Beispielsweise beim Arzt oder Behörden. Auch die wöchentlichen Einkäufe müssen erledigt werden. Unsere Helfer können Dich dabei unterstützen, Dich sicher zu Deinen Terminen zu begleiten, Dir beratend zur Seite stehen und Dir die Einkaufstaschen tragen.

Haushalt & Wäsche

  • Aufräumen und Reinigen der Wohnung
  • Wäsche waschen, trocknen und falten
  • Entsorgen von Abfällen und Leergut
  • Blumen gießen
  • Haustiere füttern

Sollte Krankheit, Schwangerschaft oder Alter Dich daran hindern, Deinen Haushalt zu führen, findest Du bei uns die richtige Unterstützung. Zur Haushaltshilfe gehört das Aufräumen und Reinigen der Wohnung, das Waschen, Trocknen und Zusammenlegen der Wäsche und andere, regelmäßig im Haushalt anfallende Aufgaben wie die Entsorgung von Abfällen, das Gießen der Blumen oder die Versorgung der Haustiere.

Technik-Hilfe

  • Hilfe beim Einrichten des Internetzugangs
  • Einführung zu Internet, E-Mail, etc.
  • Erklärung von Geräten wie Smartphones

Internet, Computer und Smartphones gehören heute zum Alltag, dennoch kennen sich besonders ältere Menschen oft nicht gut mit der modernen Technik aus. Über das Internet oder Handys ist man schnell mit seinen Verwandten verbunden und kann diese auch erreichen, wenn sie in einer anderen Stadt leben. Um richtig mit diesen Medien umzugehen, können unsere Helfer Dir zeigen wie Du sie richtig nutzt.

Mahlzeiten & Getränke

  • Zu- und Vorbereiten von Mahlzeiten
  • Kontrolle der Wasserzufuhr
  • Gemeinsames Kuchenbacken

Selbst gekochtes Essen ist viel gesünder als Fertiggerichte aus dem Supermarkt. Und das kochen macht auch noch Spaß. Gerne unterstützen unsere Helfer Dich dabei, die Mahlzeiten für die Woche vorzubereiten und die Einkäufe der benötigten Lebensmittel zu planen. Nach dem gemeinsamen Kuchen backen, kann man dann noch bei einem Kaffee über die alten Zeiten plaudern.

Grundpflege

  • Unterstützung bei der Körperpflege
  • An- und Entkleiden beim Zubettgehen
  • Bereitstellen von Medikamenten

Die Grundpflege wird ausschließlich durch zertifizierte Pflegekräfte durchgeführt. Diese helfen körperlich eingeschränkten Personen bei der Körperpflege und achten darauf, dass die richtigen Medikamente eingenommen werden. Durch diese pflegerische Leistung können vor allem Vollzeit-Pflegende Angehörige entlastet werden.

Gesellschaft & Betreuung

  • Hilfe bei alltäglichen Aufgaben
  • Organisation des Tagesablaufs
  • Gesellschaft und Unterhaltung

Lebt man im Alter allein, fühlt man sich schnell einsam.
Auch Krankheiten wie Demenz führen oft zu Stimmungsschwankungen und Verwirrtheit. Wenn Deine Angehörigen unter dieser Krankheit leiden, brauchen sie eine Unterstützung im Alltag, die Ihnen hilft einen geregelten Tagesablauf zu gestalten und etwas Abwechslung in den Alltag zu bringen.

Mahlzeiten & Getränke

  • Zu- und Vorbereiten von Mahlzeiten
  • Kontrolle der Wasserzufuhr
  • Gemeinsames Kuchenbacken

Selbst gekochtes Essen ist viel gesünder als Fertiggerichte aus dem Supermarkt. Und das kochen macht auch noch Spaß. Gerne unterstützen unsere Helfer Dich dabei, die Mahlzeiten für die Woche vorzubereiten und die Einkäufe der benötigten Lebensmittel zu planen. Nach dem gemeinsamen Kuchen backen, kann man dann noch bei einem Kaffee über die alten Zeiten plaudern.

Haushalt & Wäsche

  • Aufräumen und Reinigen der Wohnung
  • Wäsche waschen, trocknen und falten
  • Entsorgen von Abfällen und Leergut
  • Blumen gießen
  • Haustiere füttern

Sollte Krankheit, Schwangerschaft oder Alter Dich daran hindern, Deinen Haushalt zu führen, findest Du bei uns die richtige Unterstützung. Zur Haushaltshilfe gehört das Aufräumen und Reinigen der Wohnung, das Waschen, Trocknen und Zusammenlegen der Wäsche und andere, regelmäßig im Haushalt anfallende Aufgaben wie die Entsorgung von Abfällen, das Gießen der Blumen oder die Versorgung der Haustiere.

Einkauf & Erledigungen

  • Einkaufen von Lebensmitteln
  • Briefe aufgeben und Botengänge
  • Rezepte beim Arzt abholen
  • Medikamente in der Apotheke besorgen

Einkaufstüten tragen, Getränkekisten transportieren, das sind alltägliche Aufgaben, die im Alter nicht mehr so leicht zu bewältigen sind. Bist Du krank, oder anderweitig verhindert, können unsere Helfer Dich bei Erledigungen unterstützen und beispielsweise Deine Medikamente aus der Apotheke abholen oder Dir beim verfassen und versenden von Briefen zur Seite stehen.

Transport & Begleitung

  • Hilfe beim Einkauf
  • Alltags Erledigungen
  • Begleitung zu Arztbesuchen
  • Besuchen von Veranstaltungen
  • Ausflüge in die Stadt

Ist die eigene Mobilität eingeschränkt fällt es schwer, sich zu körperlicher Aktivität zu motivieren. Auch in hohem Alter müssen regelmäßig viele Termine wahrgenommen werden. Beispielsweise beim Arzt oder Behörden. Auch die wöchentlichen Einkäufe müssen erledigt werden. Unsere Helfer können Dich dabei unterstützen, Dich sicher zu Deinen Terminen zu begleiten, Dir beratend zur Seite stehen und Dir die Einkaufstaschen tragen.

Aktivierung & Bewegung

  • Gemeinsame Spaziergänge
  • Vorlesen und Gesellschaftsspiele
  • Gedächtnis- und Bewegungsübungen

Auch in hohem Alter ist Bewegung ein wichtiger Teil einer gesunden Lebensweise. Doch allein fällt es oft schwer, sich zu motivieren oder den Mut aufzubringen sich körperlich zu betätigen. Unsere Helfer begleiten Dich gern auf gemeinsamen Spaziergängen und führen einfache Bewegungsübungen mit Dir durch. Auch unsere Gehirnzellen müssen aktiviert werden. Dazu tragen auch Gesellschaftsspiele bei oder das gemeinsame Lesen.

Grundpflege

  • Unterstützung bei der Körperpflege
  • An- und Entkleiden beim Zubettgehen
  • Bereitstellen von Medikamenten

Die Grundpflege wird ausschließlich durch zertifizierte Pflegekräfte durchgeführt. Diese helfen körperlich eingeschränkten Personen bei der Körperpflege und achten darauf, dass die richtigen Medikamente eingenommen werden. Durch diese pflegerische Leistung können vor allem Vollzeit-Pflegende Angehörige entlastet werden.

Technik-Hilfe

  • Hilfe beim Einrichten des Internetzugangs
  • Einführung zu Internet, E-Mail, etc.
  • Erklärung von Geräten wie Smartphones

Internet, Computer und Smartphones gehören heute zum Alltag, dennoch kennen sich besonders ältere Menschen oft nicht gut mit der modernen Technik aus. Über das Internet oder Handys ist man schnell mit seinen Verwandten verbunden und kann diese auch erreichen, wenn sie in einer anderen Stadt leben. Um richtig mit diesen Medien umzugehen, können unsere Helfer Dir zeigen wie Du sie richtig nutzt.

Gesellschaft & Betreuung

  • Hilfe bei alltäglichen Aufgaben
  • Organisation des Tagesablaufs
  • Gesellschaft und Unterhaltung

Lebt man im Alter allein, fühlt man sich schnell einsam.
Auch Krankheiten wie Demenz führen oft zu Stimmungsschwankungen und Verwirrtheit. Wenn Deine Angehörigen unter dieser Krankheit leiden, brauchen sie eine Unterstützung im Alltag, die Ihnen hilft einen geregelten Tagesablauf zu gestalten und etwas Abwechslung in den Alltag zu bringen.

Transport & Begleitung

  • Hilfe beim Einkauf
  • Alltags Erledigungen
  • Begleitung zu Arztbesuchen
  • Besuchen von Veranstaltungen
  • Ausflüge in die Stadt

Ist die eigene Mobilität eingeschränkt fällt es schwer, sich zu körperlicher Aktivität zu motivieren. Auch in hohem Alter müssen regelmäßig viele Termine wahrgenommen werden. Beispielsweise beim Arzt oder Behörden. Auch die wöchentlichen Einkäufe müssen erledigt werden. Unsere Helfer können Dich dabei unterstützen, Dich sicher zu Deinen Terminen zu begleiten, Dir beratend zur Seite stehen und Dir die Einkaufstaschen tragen.

Mahlzeiten & Getränke

  • Zu- und Vorbereiten von Mahlzeiten
  • Kontrolle der Wasserzufuhr
  • Gemeinsames Kuchenbacken

Selbst gekochtes Essen ist viel gesünder als Fertiggerichte aus dem Supermarkt. Und das kochen macht auch noch Spaß. Gerne unterstützen unsere Helfer Dich dabei, die Mahlzeiten für die Woche vorzubereiten und die Einkäufe der benötigten Lebensmittel zu planen. Nach dem gemeinsamen Kuchen backen, kann man dann noch bei einem Kaffee über die alten Zeiten plaudern.

Aktivierung & Bewegung

  • Gemeinsame Spaziergänge
  • Vorlesen und Gesellschaftsspiele
  • Gedächtnis- und Bewegungsübungen

Auch in hohem Alter ist Bewegung ein wichtiger Teil einer gesunden Lebensweise. Doch allein fällt es oft schwer, sich zu motivieren oder den Mut aufzubringen sich körperlich zu betätigen. Unsere Helfer begleiten Dich gern auf gemeinsamen Spaziergängen und führen einfache Bewegungsübungen mit Dir durch. Auch unsere Gehirnzellen müssen aktiviert werden. Dazu tragen auch Gesellschaftsspiele bei oder das gemeinsame Lesen.

Haushalt & Wäsche

  • Aufräumen und Reinigen der Wohnung
  • Wäsche waschen, trocknen und falten
  • Entsorgen von Abfällen und Leergut
  • Blumen gießen
  • Haustiere füttern

Sollte Krankheit, Schwangerschaft oder Alter Dich daran hindern, Deinen Haushalt zu führen, findest Du bei uns die richtige Unterstützung. Zur Haushaltshilfe gehört das Aufräumen und Reinigen der Wohnung, das Waschen, Trocknen und Zusammenlegen der Wäsche und andere, regelmäßig im Haushalt anfallende Aufgaben wie die Entsorgung von Abfällen, das Gießen der Blumen oder die Versorgung der Haustiere.

Grundpflege

  • Unterstützung bei der Körperpflege
  • An- und Entkleiden beim Zubettgehen
  • Bereitstellen von Medikamenten

Die Grundpflege wird ausschließlich durch zertifizierte Pflegekräfte durchgeführt. Diese helfen körperlich eingeschränkten Personen bei der Körperpflege und achten darauf, dass die richtigen Medikamente eingenommen werden. Durch diese pflegerische Leistung können vor allem Vollzeit-Pflegende Angehörige entlastet werden.

Einkauf & Erledigungen

  • Einkaufen von Lebensmitteln
  • Briefe aufgeben und Botengänge
  • Rezepte beim Arzt abholen
  • Medikamente in der Apotheke besorgen

Einkaufstüten tragen, Getränkekisten transportieren, das sind alltägliche Aufgaben, die im Alter nicht mehr so leicht zu bewältigen sind. Bist Du krank, oder anderweitig verhindert, können unsere Helfer Dich bei Erledigungen unterstützen und beispielsweise Deine Medikamente aus der Apotheke abholen oder Dir beim verfassen und versenden von Briefen zur Seite stehen.

Technik-Hilfe

  • Hilfe beim Einrichten des Internetzugangs
  • Einführung zu Internet, E-Mail, etc.
  • Erklärung von Geräten wie Smartphones

Internet, Computer und Smartphones gehören heute zum Alltag, dennoch kennen sich besonders ältere Menschen oft nicht gut mit der modernen Technik aus. Über das Internet oder Handys ist man schnell mit seinen Verwandten verbunden und kann diese auch erreichen, wenn sie in einer anderen Stadt leben. Um richtig mit diesen Medien umzugehen, können unsere Helfer Dir zeigen wie Du sie richtig nutzt.

Starte jetzt Deine Suche nach der passenden Unterstützung

Jetzt registrieren